NALA Hinterradnabe

Die Replik der ursprunglichen NALA Nabe ist für den Einsatz der gegenwärtigen Kugellager bearbeitet. Die Nabe hat zwei Gänge und Freilauf. Die Bandbremse funktioniert bei eingeschaltetem 2. Gang als Betriebsbremse.

 

 

 

 

Die Nabe wird mit 40 Löchen für die Drahte der Felge und mit 32 Löchen für die Drahte der Riemenscheibe geliefert. Auf Wunsch ist es möglich beliebige Menge der Löche herzustellen. Die Nabenachse hat das Gewinge M14 x 1,25, alternativ ist es möglich eine Nabe mit anderem Gewinde zu liefern.

 

 

 

 

Oberflächengestaltung – glänzendes Nikl. Für die Eigentümer der Motorräder im ursprünglichen Zustand ist es möglich die Nabe zu patinieren.